webinar 698pt 

 

 

 



Wir freuen uns,
Sie zum nächsten Webinar am Donnerstag, den 21.03.2024
von 11:00 bis 12:00 Uhr,
einzuladen mit dem Thema „Grüne Treibstoffe“

Bildquelle: AdobeStock/Creative Clicks


Webinar "Grüne Treibstoffe":

Grüne Treibstoffe sind Hoffnungsträger auf dem Weg zur Energiebereitstellung mit möglichst geringem CO2 -Fußabdruck. Wasserstoff spielt dabei eine zentrale Rolle, mit den vielfältigen Möglichkeiten der Nutzung und Speicherung, sei es im Bereich der Mobilität, für die energetische Versorgung von industriellen Hochtemperaturprozessen oder als Schlüsselelement zur Sektorkopplung. Weltweit wurden bereits 90 Hydrogen Valleys etabliert, als geografische Gebiete, in denen klimaneutraler Wasserstoff produziert und regional genutzt wird. Neben Wasserstoffproduktion über Elektrolyseure, rücken neue und effiziente Verfahren, wie etwa die Methanpyrolyse, bei der aus Methan Wasserstoff und Kohlenstoffpulver entsteht, immer mehr in den Fokus. Die Erzeugung von „Solar Fuels“ beschreibt eine weitere Verfahrensrichtung – Photonen des Sonnenlichts werden für photokatalytische oder photoelektrochemische Prozesse genutzt, sei es zu Wasserstoffproduktion oder zur Reduktion von Kohlendioxid zu Kohlenwasserstoffen.

Mit einem wissenschaftlichen Zugang zu Potential, Produktionsrouten und Herausforderungen von „grünen Treibstoffen“ werden im Webinar diese spannenden Themen präsentiert und allen Teilnehmer*innen in einer anschließenden Diskussion nähergebracht.


Impulsgeber*innen zum Thema:

    Impulsgeberin    Impulsgeber    Impulsgeberin    Moderation

Margherita Matzer
WIVA P&G

DI Robert Obenaus-Emler
Resources Innovation Center Leoben,
Montanuniversität Leoben 

DIin Sarah Meitz
AEE INTEC

DIin Drin. Bettina Muster-Slawitsch
AEE INTEC

    MatzerMargherita  RobertObenausEmler SarahMeitz  BettinaMuster

Hydrogen Valleys
mit Wasserstoff zur Energiewende

Schlüsselelement Wasserstoff   – 
Der Beitrag der Methanpyrolyse
zur nachhaltigen Transformation

Grüne Treibstoffe aus der          
Sonnenenergie gewinnen                 

                                         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Das Webinar findet in deutscher Sprache statt und die Teilnahme ist kostenlos. Link zur Anmeldung und Link zum Programm

Herzliche Grüße

Christoph Brunner, Christian Fink, Ewald Selvička

Geschäftsführung AEE INTEC